08202017Headline:

Chinesisches Babymilchpulver erhielt von „Monde Selection” drei Goldpreise in Folge

May 30, 2017 - (Newswire)

- People.cn veröffentlichte unlängst einen Bericht, nachdem Feihe zum „Monde Selection" Champion des Jahres 2017 gekürt wurde. Den vollständigen Bericht finden Sie nachstehend:

Die Preisverleihung des Jahres 2017 von „Monde Selection" fand am 29. Mai in Valletta, der Hauptstadt von Malta statt. Das hochwertige Babymilchpulver „AstroBaby" von Feihe wurde bereits zum Dritten Mal erneut für den Goldpreis nominiert.

Das Produkt erhielt gleichzeitig die „Internationale Trophäe für hohe Qualität", die nur jenen zugesprochen wird, die den Goldpreis zuvor drei Jahre in Folge erhalten haben, d. h., dass das Produkt in drei Jahren in Folge dem hohen Standard entsprach.

Feihe wurde 1962 gegründet und war einer der ersten Hersteller von Babymilchpulver in China. In den vergangenen 55 Jahren hat sich Feihe ständig auf die Entwicklung von Milchpulver konzentriert, das den Gewohnheiten der chinesischen Bevölkerung entspricht, hat sich umfassend mit der Erforschung der Gewohnheiten und Anforderungen chinesischer Babys befasst und war in der Branche durch die Entwicklung zahlreicher Technologien, Formeln und Prozesse zur Verbesserung der Anpassung seiner Milchpulver an die Gewohnheiten chinesischer Babys führend.

Nicht nur hat das nationale chinesische Babymilchpulver diesen wichtigen Preis erhalten, sondern die herausragenden chinesischen Molkereimarken haben sich dank ihrer Qualität sehr schnell entwickelt und einige andere chinesische Molkereiunternehmen haben diesmal ebenfalls Preise von „Monde Selection" erhalten.

„Monde Selection" wurde 1961 gemeinsam von der Europäischen Gemeinschaft und dem belgischen Wirtschafts- und Handelsministerium gegründet. Es ist derzeit eine der Organisationen für Qualitätsbeurteilung mit der längsten Geschichte.

SOURCE People.cn

Original Source: https://www.newswire.com/news/chinesisches-babymilchpulver-erhielt-von-monde-selection-drei-goldpreise-in

What Next?

Related Articles

Leave a Reply

Submit Comment